...so wird das Leben einfacher!

Nie wieder aufgeplatzte Würstel

0 38
Wenn das Wasser nicht kocht, platzen auch die Würstel nicht auf – Foto: © peppermint_sue / PIXELIO

Essen Sie auch gerne mal ´ne Wurst? ´Ne heiße Wurst? Ein Wienerle vielleicht oder die dickere Variante, die Bockwurst? Vielleicht auch zünftig bayerisch, die Weißwurst? Irgendeine Wurst mag wohl jeder gerne und in fast jedem Haushalt werden die Würstel auch regelmäßig zubereitet. Die Familie freut sich darauf, wenn der dampfende Topf auf dem Tisch steht und man sich die ersten Würstel herausangelt. Und dann? Dann sieht man das Malheur: Die Würstel sind aufgeplatzt!

So aufgeplatzte Dinger mag natürlich keiner mehr. Erstens sehen sie nicht gut aus und zweitens schmecken sie nicht mehr so gut, weil sie Wasser ziehen. Ach ja, und knackig sind sie auch nicht mehr. Wie aber kann man erreichen, dass Würstel eben nicht mehr aufplatzen? Hat das vielleicht etwas damit zu tun, wann sie ins Wasser gegeben werden? Während manche behaupten, Würstel sollte man schon ins kalte Wasser legen, schwören andere darauf, sie erst ins heiße Wasser zu geben. Aber soll ich Ihnen etwas sagen: Es ist vollkommen egal, wie Sie es machen, das hat auf das Platzen keine Auswirkung.

Vielmehr ist es das kochende Wasser, das die Würstel platzen lässt. Um das zu vermeiden, sollte man das Wasser nur erwärmen und niemals kochen lassen. Wenn man die ersten kleinen Bläschen im Wasser sehen kann, dann schalten Sie den Herd einfach aus, lassen den Topf auf der Platte stehen und geben den Deckel drauf. Es dauert dann keine zehn Minuten und die Würstel sind angenehm warm und eben nicht geplatzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen